Kulturbegleitung für Senioren

Es gibt immer mehr Menschen mit Demenz. Viele dieser Menschen haben Kunst- und Kulturerfahrungen und eine bewegte Lebensgeschichte.

Kunst- und Kulturangebote erreichen den alten und demenz- kranken Menschen auf der emotionalen Ebene und bieten ein schönes Erleben von Augenblicken z. B. gemeinsam mit An- gehörigen und Betreuungskräften. Museums- und Konzert- besuche wecken Erinnerungen, fördern Kontakte und beugen der Isolation vor. Kultur und Kunst bedeutet Lebensqualität und knüpft an biografische Erlebnisse an.

Mementocantico führt Seminare und Workshops zum Thema „kulturelle Teilhabe bei Demenz“ durch und vermittelt Ihren Betreuungskräften und ehrenamtlichen Helfern Hintergründe und Wissen über die Kunst- und Kulturbegleitung mit alten und demenzkranken Menschen.

Wir kooperieren im Bereich der Kulturbegleitung gerne mit Jochen Schmauck-Langer, Kulturgeragoge und Autor, von dementia + art.